StartseiteStartseite  Portal*Portal*  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  Login  

Austausch | 
 

 Nottiere

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Katjacorgi
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 278
Alter : 36
Ort : Clingen
Anmeldedatum : 11.10.07

BeitragThema: Nottiere   Di Sep 02, 2008 11:40 am

Wer hat denn eigentlich von euch schon mal nen Tier in Not aufgenommen? Mich würden die Geschichten dazu interessieren und was aus ihnen geworden ist?!

Ich komm ja nun ständig in das Verhängnis, dass Tiere, die keiner will bei mir Landen gelle Linelo ;-)

Da wären:

Kater Floh (ca. 3 Monate) wurd uns über den Zaun geworfen und von uns aufgezogen. Er ist 4 Jahre alt geworden, starb 2 Jahre nach dem fiesen Kippfenstersyndrom an dessen Folgen.

Katze Lilly, heúte ca 3 Jahre, an der Tankstelle aufgegriffen ca (1,5 Jahre);

Katz Emma, heute ca 1 Jahr von Linelo an einem Parkplatz gefunden (ca. 3 Monate);

roter Kater
Ist mir 2 Tage später verstorben :-(

2 Katzenfindelkinder (ca 4 Wochen) wollte ein Bauer töten. Liebe Menschen hatten sich an mich gewand. ein Baby ist 3 Tage später verstorben, eins ist noch hier und bleibt hier... Amy..., heute ca. 3 Monate, mein Barfkitten :-) ;

Corgi Aki (5 Jahre)
Aus Italien nach Deutschland. Hier sollte er eingeschläfert werden, heute 8 Jahre.

Biewer Luis (1 Jahr)
Sollte ins Tierheim, er war zu groß für seine Rasse und als Einhoder ungeeignet, heute 2,5 Jahre.

Diverse Hühnchen :-)))

Manchmal gibt mir so ne Liste zu denken, wie gehts euch???

Grüß euch lieb...
Katja

_________________
Deine Tiere sind nicht dazu da, um deine Macht zu beweisen, sonder sie sind dazu da, um zu zeigen, wie sehr du zu lieben im Stande bist!
www.welsh-pride.de
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.welsh-pride.de
Linelo
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 837
Alter : 33
Ort : Goldbach
Anmeldedatum : 11.10.07

BeitragThema: Re: Nottiere   Mo Sep 08, 2008 4:06 pm

deine Liste ist wirklich lang, Katja... aber was soll ich sagen? ich bin froh, dass es dich gibt...und hoffentlich noch mehr Leute von deiner Sorte die den Tierchen helfen können und ihnen ein wunderschönes zu Hause bieten ...
Leider lässt es mein Platz nicht zu Sad aber wenn ich könnte, wie ich wollte...dann hätte ich wahrscheinlich auch einen Streichelzoo...

In diesem Sinne...mach weiter so... Die Fellnasen sind dir dankbar!


_________________


www.elo-festus.de
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.elo-festus.de
 
Nottiere
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Pfötchen-Community :: Tierschutz & Notorganisationen-
Gehe zu: